100 Jahre SoVD - 70 Jahre SoVD - Kirchweyhe

23 06 2017

100 Jahre SoVD - 70 Jahre SoVD Kirchweyhe

Der Jubiläumsfilm!

https://www.dropbox.com/s/xhwxotbqjc928ck/P17009_SoVD_Jubilaeumsfilm_lang_v03.mp4?dl=0


SoVD Infozelt auf dem Weyher Marktplatz

07 06 2017

SoVD Infozelt auf dem

Weyher Marktplatz

Am Samstag, 1. Juli 2017 wird der SoVD Kirchweyhe in der Zeit von 10 bis 13 Uhr wieder mit seinem gelben Infozelt den Weyher Marktplatz bereichern.

Informiert wird über die Antragstellung und Durchsetzung von Ansprüchen wie Widerspruch und Klageverfahren aus dem Sozialrecht.

Informationsbroschüren zur Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht stehen kostenlos zur Abholung bereit.

Musikalische Unterstützung gibt es vom singenden Landarzt Dididoktor aus dem Jeebel.


"SoVD Infozelt auf dem Weyher Marktplatz" vollständig lesen


07 06 2017

SoVD Kirchweyhe

besucht den Wildpark in der Lüneburger Heide

Der SoVD Kirchweyhe bietet seinen Mitgliedern und Gästen die Teilnahme an einer interessanten Bustagestour mit Sausner – Reisen in die Lüneburger Heide an.

Termin:

Samstag, 15. Juli 2017

Abfahrt 9.00 Uhr

Ankunft ca. 19.00 Uhr

am Kirchweyher Bahnhof

Die Fahrt geht auf direktem Wege nach Hanstedt - Nindorf in der Lüneburger Heide. Hier im Wildpark wird Ihnen im Restaurant ein leckeres Mittagessen serviert: Tellergericht - Schweinebraten mit Rahmsauce, Mischgemüse und Kartoffeln.

Anschließend haben Sie Zeit den tollen Tierpark auf eigene Faust zu erkunden.


"" vollständig lesen


07 06 2017

Kreisfrauentagung des SoVD – Kreisverband Diepholz

Im Mittelpunkt der diesjährigen Kreisfrauentagung stand das Thema Organspende.

Über 90 Frauen aus dem SoVD-Kreisverband folgten der Einladung der Kreisfrauensprecherin Lisa Schmidt in das Gasthaus Freye in Bassum – Osterbinde.

Eingeladen war Hubert Knicker, selber Empfänger eines Spenderherzens, der sich gemeinsam mit seiner Frau für mehr Aufklärung zum Thema Organspende nach seiner Transplantation einsetzt. Von einem auf den anderen Tag geriet sein Leben im Dezember 1995 mit 37 Jahren aus allen Fugen. Eine schwere Herzmuskelentzündung ließ ihm laut den Ärzten nur wenige Jahre. Doch er gab nie auf, kämpfte sich selbst nach schweren Rückschlägen zurück ins Leben.

Nach einer langen auch quälenden Zeit mit Defibrillator und Kunstherz, sollte dann endlich im Juli 2010 ein „Akt der Nächstenliebe im Juli 2010 mein Leben retten“ so Hubert Knicker. Aus Dankbarkeit reist er seitdem gemeinsam mit seiner Frau quer durch Deutschland.

Einfühlsam und sachlich informierte Knicker über alle wichtigen Dinge rund um das Thema Organspende und den gesetzlichen Vorgaben zum Transplantationsgesetz.

Knicker: „Eines will ich allerdings keinesfalls: Dass die Entscheidung zur Organspende als selbstverständlich angesehen wird. Nein! Organspende muss in Deutschland noch immer freiwillig sein. Jedoch sollte sich jeder rechtzeitig mit seinen Angehörigen zusammensetzen, um das Thema zu diskutieren.“

Zum Ende der Veranstaltung wendeten sich die Frauen des SoVD-Kreisverband Diepholz einem heiteren Thema zu. In einem humorvollen Puppentheater geht es um Beziehungsprobleme mit Opa. Mit Witz und Charme wurden von Maria Schupp originelle Lösungen aufgezeigt


23 05 2017

SoVD wird 100
und feiert Jubiläum

2017 ist das Jahr der Jubiläen: Der Sozialverband Deutschland (SoVD) feiert sein 100-Jähriges und das wird gefeiert: Gemeinsam mit zahlreichen Gästen und einem abwechslungsreichen Programm lässt der SoVD zehn Jahrzehnte Revue passieren.

Unsere Verbandsgeschichte ist eng verbunden mit der von Deutschland, Niedersachsen und auch des Landkreises Diepholz. Als Bund der Kriegsteilnehmer und Kriegsbeschädigten entstanden, hat sich der SoVD mit der Zeit zu einem modernen Sozialverband entwickelt.

Dieses stolze Jubiläum möchte der SoVD-Kreisverband Diepholz im Rahmen einer

Festveranstaltung am Sonntag, 18. Juni 2017 in der Zeit von 14:00 bis 18:00 Uhr im Gasthaus Mügge, Am Marktplatz 13, 27305 in Bruchhausen-Vilsen begehen. Einlass ab 13 Uhr.

mit Mitgliedern und Gästen feiern.


"" vollständig lesen


Kirchweyher SoVD Infozelt wieder auf dem Weyher Marktplatz

20 05 2017

Am Samstag, 3.Juni 2017 wird der SoVD Kirchweyhe in der Zeit von 10 bis 13 Uhr wieder mit seinem gelben Infozelt den Weyher Marktplatz bereichern.

Informiert wird über die Antragstellung und Durchsetzung von Ansprüchen wie Widerspruch und Klageverfahren aus dem Sozialrecht.

Informationen/Broschüren rund um das Sozialrecht wie Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, stehen kostenlos zur Abholung bereit.

Informationsbroschüren zur Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht stehen kostenlos zur Abholung bereit.

Außerdem wird für das leibliche Wohl gesorgt!

Zu Gunsten der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) werden Bratwürste vom Grill verkauft.



"Kirchweyher SoVD Infozelt wieder auf dem Weyher Marktplatz" vollständig lesen


Radeln mit dem SoVD Kirchweyhe

29 04 2017

In der Zeit von Mai bis September, bietet der SoVD Kirchweyhe wieder gemütliche Fahrradtouren

in Weyhe und um die Gemeinde Weyhe herum an.


"Radeln mit dem SoVD Kirchweyhe " vollständig lesen


70 Jahre SoVD Ortsverband Kirchweyhe

26 03 2017

Bitte schon einmal vormerken!
Mitglieder und Gäste herzlich WILLKOMMEN!


Vortrag Flexi - Rente

23 03 2017

Der SoVD Kirchweyhe informiert in einem kostenlosen Vortrag zum Thema Flexi – Rente am

Dienstag, 23. Mai 2017, 18:00 Uhr

im Kirchweyher Hof,

Alte Hauptstraße 20, 28844 Weyhe

Mitglieder aller SoVD Ortsverbände

im Landkreis Diepholz und Gäste sind dazu eingeladen.

Referent:

Frank Ullenboom , Sozialberater im SoVD Beratungszentrum Syke

Frank Ullenboom


" Vortrag Flexi - Rente" vollständig lesen


15 03 2017

Neu­er­ungen

bei

Vorsorgevollmacht,

Betreuungsverfügung und Patientenverfügung

Beispielhaft informierte Rechtsanwältin und Notarin Dr. Sabine Weymann über 60 Mitglieder und Gäste des SoVD Kirchweyhe über die Neuerungen bei Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung und was beim Abfassen zu beachten ist.

Dr. Sabine Weymann


"" vollständig lesen


Jahreshauptversammlung des SoVD Kirchweyhe

14 03 2017

Jahreshauptversammlung

des
SoVD Kirchweyhe

Gleich zwei Ehrennadeln und Ehrenurkunden konnten auf der Jahreshauptversammlung am 11. März 2017 dem SoVD – Mitglied Wolfgang Scheike verliehen werden. Für 40-jährige Mitgliedschaft und für 15 Jahre Vorstandstätigkeit im Ortsverband Kirchweyhe.




"Jahreshauptversammlung des SoVD Kirchweyhe " vollständig lesen


Thema: Einbruchschutz

05 03 2017

Die ZukunftsWerkstatt Gesundheit & Pflege im Landkreis Diepholz teilt mit:

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Barrierefreies Wohnen & Leben“, findet

am Montag, 20. März 2017, 18 Uhr

eine weitere Veranstaltung des Kompetenzzentrums Barrierefreies Wohnen in der Berufsbildenden Schule in Syke, Gebäude C (Metaller), Grevenweg 8, Eingang neben der Sporthalle, Raum 209, statt.

Thema: Einbruchschutz

Referenten:

Michael Wessels, Beauftragter für Kriminalprävention & Oliver Reh von der Tischlerei Albers

Da die Zahl der Teilnehmerplätze begrenzt ist, bitten wir um eine vorherige Anmeldung bis zum 15.03.2017 bei Rita Wegg, Telefon 04203 – 78 77 00 - Mail: rita.wegg@gmx.de

Ab 17 Uhr haben die Teilnehmer die Möglichkeit, die Ausstellung Barrierefreies Wohnen im Kompetenzzentrum in der BBS Syke zu besuchen!


"Thema: Einbruchschutz" vollständig lesen


05 03 2017

Kerle“ – Frühstück des

SoVD Kirchweyhe

Der SoVD Kirchweyhe lädt wieder ein zu seinem

 „Kerle“ – Frühstück

am Samstag, den

 25. März 2017

von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr

 in den Kirchweyher Hof.

Thema:

Geselliges Zusammenkommen ohne Programm

Kosten für das reichhaltige Frühstücksbuffet 15,50 €.

Gäste sind wie immer gern gesehen und ausdrücklich erwünscht!


Verbindliche Anmeldungen von Mitgliedern und Gästen werden bis spätestens 20.03.2017 erbeten bei Rudy Dyk, Telefon 04203 - 783457 oder EMail: r.dyk@ewe.net

Nach der Anmeldung

bitten wir um Überweisung der Kosten auf das Konto des SoVD Kirchweyhe,

Stichwort: Kerlefrühstück


11 02 2017

Vortrag
Neuerungen bei Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und
Betreuungsverfügung

Der SoVD Kirchweyhe informiert in einem kostenlosen Vortrag zu den Neuerungen bei Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Betreuungsverfügung am

Dienstag, 14.03.2017, 18:00 Uhr
Im Kirchweyher Hof

Referentin: Dr. Sabine Weymann

Mitglieder des SoVD-Kirchweyhe und Gäste sind hierzu herzlich eingeladen

Die Anzahl der Betreuungsbedürftigen nimmt ständig zu. Auch junge Menschen können jederzeit betroffen sein, indem sie durch einen Unfall oder eine Krankheit betreuungsbedürftig werden. Eine Betreuung ist jedoch vermeidbar, wenn man rechtzeitig eine Vorsorgevollmacht errichtet.

Verbindliche Anmeldungen von Mitgliedern und Gästen werden bis spätestens 10.03.2017 erbeten bei Rudy Dyk, Telefon 04203 – 78 34 57 oder EMail: r.dyk@ewe.net


Vortrag Barrierefreies Bad

11 02 2017

Die ZukunftsWerkstatt Gesundheit & Pflege im Landkreis Diepholz teilt mit:

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Barrierefreies Wohnen & Leben“, findet

am Montag, 27. Februar 2017, 18 Uhr

eine weitere Veranstaltung des Kompetenzzentrums Barrierefreies Wohnen in der Berufsbildenden Schule in Syke, Gebäude C (Metaller), Grevenweg 8, Eingang neben der Sporthalle, Raum 209, statt.

Thema: Barrierefreies Bad

Referent: Andreas Dalhoff, TECE


"Vortrag Barrierefreies Bad" vollständig lesen